Testbeschreibung"The RokkaZ" sind die Hauptgruppe des Rokkaz e.V. und das Ziel aller jüngeren Tänzer. Hervorgegangen aus einer reinen Auftrittsgruppe, sind "The RokkaZ" mittlerweile eine feste und bekannte Größe bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Neben dem Wettkampfgeschehen haben sich "The RokkaZ" aber auch als Showact einen Namen gemacht und sind mittlerweile gern und vielgebuchte Künstler für jeden Anlass. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre und ist bei entsprechender tänzerischer Qualität nach oben hin offen. Aus dieser Gruppe heraus werden Talente darüber hinaus durch den Einsatz in Small Groups sowie durch Duo- oder Solo-Auftritte gefördert.

 

Trainer: Sven Seeger               
Co-Trainer: Christin Glock

 

Trainingszeit:
So 10:00 Uhr in der ADTV Tanzschule "DAS Tanzhaus Potsdam"
Fr 20:30 Uhr in der ADTV Tanzschule "DAS Tanzhaus Potsdam"

 

Erfolge:  


2017

  • 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft CCVD in Hamburg
  • 10. Platz bei der IASF Dance Worlds Championship in Orlando Florida
  • 7. Platz bei der ICU World Cheerleading Championship in Orlando Florida
  • 1. Platz bei der Regionalmeisterschaft West in Bonn
  • 1. Platz bei der ELITE Cheerleading Championship in Bottrop
  • Grand Champion (höchste Punktzahl aller Dance Teams) bei der ELITE Cheerleading Championship in Bottrop
  • 4. Platz bei der ECU Europameisterschaft

 


 2016

  • 6. Platz bei der Berliner Streetdance Meisterschaft (Profis)
  • 2. Platz bei der ECU Europameisterschaft
  • 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft CCVD in Bonn
  • 2. Platz bei der ELITE Cheerleading Championship in Bottrop
  • 10. Platz bei den IASF Dance Worlds Orlando Florida
  • 7. Platz bei den ICU World Cheerleading Championships




 2015

  • 1. Platz bei den European Open in Paris 
  • 2. Platz bei der ELITE Cheerleading Championship in Bottrop

  • 2. Platz bei der Berliner Streetdance Meisterschaft Kategorie Profis
  • Einladung und Teilnahme an World of Dance Germany
  • Einladung und Teilnahme an HipHop-International Germany / Qualifkation zur WM HipHop International 2015 in San Diego/Kalifornien
  • 2. Platz DM CCVD
  • 3. Platz UDO - NDM 2015
  • 1. Platz CCVD - ODM 2015
  • 1. Platz DDP-Cup HipHop Adults


2014 

  • 3. Platz Chinese Open 2014 in Nanjing / China
  • 1. Platz Beach Cup im Tropical Islands
  • 1. Platz bei der Berliner Streetdance Meisterschaft 2014
  • 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft HipHop TAF Kategorie Battle Crew
  • 9. Platz bei den Dance Worlds -Worldchampionships IASF Orlando Florida
  • 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft des CVD in der Kategorie Freestyle Large
  • 1. Platz bei der Berlin-Brandenburgischen Cheerleadermeisterschaften des CVD in der Kategorie Freestyle Large
  • 1. Platz Dutch Open Holland IDO Adults Formationen
  • 1. Platz DDP-Cup HipHop Adults

2013  

  • 3. Platz Berliner Streetdance Meisterschaften Advanced
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaften Cheerdance HipHop CCVD
  • Gewinner der ELITE Championships Bottrop und qualifiziert für WM Orlando 2014
  • 7. Platz WM  Cheerdance HipHop International Open Coed IASF (von 43 Teams)
  • 3. Platz Norddeutsche Meisterschaften Cheerdance HipHop CCVD
  • Landesmeister Cheerdance HipHop CCVD
  • Gewinner DDP-Cup HipHop Adults




    2012 
  • Gewinner des Lausitzpokal im Showtanz
  • Gewinner der ELITE Championships Bottrop und qualifiziert für WM Orlando 2013                     
  • 1. Platz Dutch Open Holland „Sole Obsession“ IDO Adults Small Group
  • 2. Platz Dutch Open Holland IDO Adults Formationen 
  • 2. Platz DDP- Cup HipHop





    2011 
  • 2. Platz bei ELITE Championships Bottrop
  • Vizemeister Berliner Streetdance Meisterschaften Advanced
  • Deutscher VizeMeister Cheerdance HipHop CCVD Senioren    
  • Finalist Norddeutsche Meisterschaften HipHop TAF                                
  • Norddeutscher Meister und Landesmeister BRB Cheerdance HipHop Seniors
  • Gewinner DDP-Cup HipHop

 


2010

  • 2. Platz Berliner Streetdance Meisterschaften  Advanced
  • 2. Platz DDP- CupHipHop
  • Gewinner des Lausitzpokal im Showtanz           
  • 2. Platz Dutch Open HipHop IDO Adults
  • berufen für die Europameisterschaften in Amsterdam IDO









    Videos: